Reparaturbestätigung - Top Gutachter

Reparaturbestätigung

Für eine durchgeführte Reparatur eines Unfallfahrzeugs bekommen Sie eine Bestätigung, die man Reparaturbestätigung nennt.
Sie wird als Nachweis der Reparatur und zur Vorlage bei der gegnerischen Versicherung benötigt:
-- wenn Sie der gegnerischen Versicherung keine Rechnung vorlegen können
oder
-- wenn Sie die Fahrzeug Reparatur selbstständig vorgenommen haben. 

Einer der Gründe dafür ist, die oftmals ausstehende Regulierung des Nutzungsausfalls oder noch ausstehende Beträge, als Beispiel: verursacht durch eine vorläufige Regulierung auf Basis eines wirtschaftlichen Totalschadens. 
Die gegnerische Versicherung des Unfallverursachers hat die Kosten einer Reparaturbestätigung zu tragen.

Top Gutachter nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.